VOLKER M. FUHRWERK – gartenfrischer Genuss in historischen Mauern

 

Kocht seit 2013 in der „Olen Liese“ auf Gut Panker in der Holsteinischen Schweiz. Der 1981 in der Lutherstadt Wittenberg geborene Küchenchef kann auf Erfahrungen in exzellenten Restaurants im In-und Ausland zurückblicken bei Sterneköchen wie Johann Lafer und Jens Rittmeyer. In Berlin wird er zum ersten Mal Küchenchef im „Schlosshotel im Grunewald“ und verwöhnt auch die Gäste und Staatsoberhäupter im Bundeskanzleramt.

Seine Liebe zur Natur und regionalen Produkten zieht ihn dann von der großen Stadt aufs Land in die Ole Liese. Aromatisches Obst und Gemüse aus dem hauseigenen Garten, Fisch und Fleisch aus Schleswig-Holstein – seine Kochkünste im Restaurant 1797 sind dem Guide Michelin schon nach anderthalb Jahren den ersten Stern wert. Das Gut Panker und die Ole Liese liefern den passenden Rahmen für seine von der Natur und der Saison inspirierten Gerichte. Seit 2015 zeigt Volker M. Fuhrwerk regelmäßig im NDR Schleswig-Holstein Magazin seine Kochkunst einem begeisterten Fernseh-Publikum.